memo Naturtextilien

Dass umwelt- und sozialgerecht produzierte Textilien von hoher Qualität und zugleich preiswert sein können, beweisen die memo Naturtextilien.

Die Baumwolle stammt zu 100 % aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).

Neben den ökologischen Aspekten bietet unsere memo Kollektion (Kinderkleidung, Shirts, Freizeitbekleidung, Unterwäsche und Socken für Damen und Herren, Frottierware, Schürzen) auch in sozialer Hinsicht Premiumqualität: Der Global Organic Textile Standard (GOTS) erfasst die gesamte Wertschöpfungskette vom kontrolliert biologischen Anbau der Rohstoffe über Sozialstandards bis zur Textilausrüstung. Akkreditierte Zertifizierer überwachen die Einhaltung der strengen Kriterien.

Hier finden Sie mehr Informationen zum GOTS.

Zusätzlich tragen fast alle memo Textilien das Fairtrade Certified Cotton-Logo: Der gemeinnützige Verein TransFair vergibt es für Textilien, die unter fairen und sozialen Handels- und Arbeitsbedingungen produziert und angeboten werden. Bei der Einführung dieses Labels in Deutschland war die memo AG einer der Pilotpartner.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Fairtrade Certified Cotton-Label.


Partner der memo AG